MULTIMEDIABluetooth®

BLUETOOTH®

 

Hier erhalten Sie Listen der mit den Renault Kommunikationssystemen kompatiblen Mobiltelefone.

Die Bluetooth-Technologie ermöglicht es, Ihr Mobiltelefon mit dem Audiosystem Ihres Renault zu verbinden. Dies erlaubt die einfache und sichere Nutzung der wichtigsten Telefonfunktionen, ohne dass der Fahrer die Hände vom Lenkrad nehmen muss. Das Handy kann (nach einmaliger Registrierung) in der Tasche bleiben und muss nicht in einer speziellen Halterung befestigt werden. Die Kommunikation erfolgt über ein im Wageninnern integriertes Mikrofon und die Lautsprecher des Audiosystems. Verschiedene Bluetooth-fähige Mobiltelefone sind unter Umständen nicht im vollen Umfang mit dem Freisprech-System Ihres Renault kompatibel. Eine ausführliche Liste der von Renault getesteten und empfohlenen Bluetooth-Mobiltelefone und ihrer Funktionen können Sie sich hier im pdf-Format herunterladen. Weitere Informationen hält der Renault Partner in Ihrer Nähe für Sie bereit.x

 

Navigationssystem Carminat 2 Bluetooth

Scénic Ph. 2, Laguna III, Espace IV Ph. 2, Koleos, Megane III, Kangoo II PKW

 

 

Download

Bluetooth Freisprecheinrichtung für Radio "3D Sound by Arkamys" und  Radio 4x15W MP3 Bluetooth

Laguna III, Laguna III Coupé, Mégane III

 

Download

Navigations system Carminat 3

Scénic Ph.2, Laguna II Ph. 2, Vel Satis Ph. 2, Espace IV Ph. 2

 

Download

Integrierte Bluetooth Freisprecheinrichtung

ab Werk oder Zubehör

 

 

Download

Navigationssystem Carminat 3

Mégane III bis März 2009, Twingo II, Clio III, Laguna III 

 

 

Download

Navigationssystem Carminat 3

Mégane III von März 2009, Fluence, Scénic III, Koleos, Kangoo II, Trafic II, Master III 

 

Download

Hinweis :  Die Freisprecheinrichtung trägt dazu bei, das Unfallrisiko zu verringern, kann Unfälle jedoch nicht verhindern. Der Autofahrer ist in jeder Situation verpflichtet sich auf Fahren und Verkehr zu konzentrieren.